Seminar

 

 

„Kommunikation mit verstorbenen seelen“

Sehnst du dich nach einem verstorbenen Verwandten oder Freund?

Möchtest du wissen, wie es ihm geht und mit ihm sprechen?

Gibt es noch etwas zwischen euch zu klären? 

  „Die Seele ist ein Energiefeld, dass sich immer wieder verköpert, um Lernerfahrungen zu machen. Der „irdische“ Tod ist ein Abstreifen des Körpers. Die Seele lebt weiter.“

Den meisten Menschen ist völlig unbekannt,

dass die Seele ein Energiefeld ist, das sich immer wieder verkörpert, um auf der physischen Ebene Lernerfahrungen zu machen. Vor der jeweiligen Verkörperung legt sie einen Lebensplan und ihre Lernziele fest. Zum Beispiel in welche Familie, an welchen Ort und Kultur sie sich verkörpern möchte. 

Verlässt die Seele ihre Familie und Freunde, entsteht oftmals bei den Hinterbliebenen ein großer Schmerz. Ein Loslassen ist eine große Herausforderung, manchmal tritt der Tod plötzlich ein und es gäbe noch viele Dinge zu klären oder man ist im Streit auseinander gegangen. 

Wie viel Schmerz man durch den Verlust eines geliebten Menschen und die  Sehnsucht nach Kontakt hat, kenne ich aus meiner eigenen Lebensgeschichte. Als ich gerade mal 12 Jahre alt war, verstarb mein Vater nach längerer Krankheit. Während einigen Stationen im Leben hätte ich ihn gerne um Rat gefragt. Ich fühlte mich so einsam, bis ich Jahrzehnte später die Technik lernte, mit „Verstorbenen“ reden zu können. 

 Durch die Möglichkeit auf feinstofflicher Ebene mit der Seele kommunizieren zu können, kann man in Kontakt bleiben und Herausforderungen klären.

Beispiele:  Die Tochter, die das Unternehmen nach dem Tod des Vaters übernommen hatte,  sprach mit ihm regelmäßig über wichtige Entscheidungen für das Unternehmen. Die Enkeltochter konnte wieder mit ihrer geliebten Oma sprechen.

 

Ich nehme dich an die Hand

und zeige dir Schritt für Schritt, wie du mit den Seelen auf feinstofflicher Ebene kommunizieren kannst. Es ist kein Unterschied, ob sie verkörpert sind oder nicht. Es ist einfach eine andere Art, über die geistige Ebene zu kommunizieren. Jeder kann es lernen, da wir alle energetische Wesen sind. Auch dein materieller Körper besteht aus Energie – lauter schwingenden Atomen. 

FÜR WEN IST das Seminar GENAU DAS RICHTIGE?

Du bist geübt in Meditation.
Du sehnst dich nach Kontakt zu deinen verstorbenen Liebsten und möchtest weiterhin in Kontakt bleiben. 
Du willst wissen, ob es ihnen gut geht.
Du hast noch etwas zu klären. 
Du bist im Streit auseinander gegangen und möchtest Frieden schließen. 

Du möchtest deine intuitiven Wahrnehmungskanäle (Telepathie, Hellfühlen, Hellsehen) entfalten. 

 

FÜR WEN IST das Programm NICHT DAS RICHTIGE?

Du machst immer andere für dein Schicksal verantwortlich und beklagst dich über alles und jeden.
Du kannst nicht loslassen und vergeben. 

In meinem Seminar zeige ich dir,

– wie du mit der feinstofflichen Welt Kontakt aufnehmen kannst. 
– wie du die Seelen wahrnehmen und mit ihnen sprechen kannst. 
– wie du offene Konflikte friedlich löst. 

Erfahre mehr in einem persönlichen Gespräch mit mir. 

Wann und wie findet das Seminar statt?

Das Seminar „Kommunikation mit verstorbenen Seelen“ findet am 27.07./28.07.2024 live online per Zoom und vor Ort (74211 Leingarten) statt.

Dauer: 2 Tage. Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Mittagspause: 13.00 Uhr 

Die einzelnen Übungen „Kontaktaufnahme zu verstorbenen Seelen“ werden aufgezeichnet. 

Das Seminar im Überlbick:

„Kommunikation mit verstorbenen Seelen“

N

Seminarinhalte (2 Tagesseminar):

Grundlagen über die energetische Anatomie

Reinigung der Wahrnehmungskanäle

Zirbeldrüsenaktivierung

Chakrenausgleich

Kontaktfnahme mit Seelen auf feinstofflicher Ebene

Die verschiedenen Wahrnehmungsmöglichenkeiten mit Seelen

Wie löse ich Streit und Konflikte auf Seelenebene?

N

Übungen zur Kontaktaufnahme mit den Seelen auf feinstofflichr Ebene werden aufgezeichnet

N

Das Seminar wird gleichzeitig per Zoom live online und vor Ort (74211 Leingarten) angeboten. Die online Teilnahme ist flexibel per Handy, Tablet oder Computer möglich. 

N

Downloadmöglichkeiten von den Aufzeichnungen der Übungen

N

Mein Buch Karma wandeln – auflösen – heilen 2.0 mit persönlicher Widmung 

N

2 Stunden persönliche Begleitung

N

Maximale Teilnehmerzahl: 6

N

Datum:  Samstag, 27.07./28.07.2024

N

Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

N

997,- € inkl. MwSt. – Ratenzahlung möglich (AGB)

Mit deinen liebsten kommunizieren

Lerne auf feinstofflicher Ebene mit den Seelen zu kommunizieren und finde deinen Frieden. 
Für weitere Fragen zum Seminar bitte Email an info@tanyschindelin.com oder

Buche jetzt dein Infogespräch

Meine Geschichte

Immer wieder werde ich gefragt: „Tanya, wie bist du eigentlich zum geistigen Heilen und zur karmischen Blockadenauflösung gekommen?“

Ursprünglich war es gar nicht geplant, beruflich auf diesem Gebiet tätig zu werden. Alles fing damit an, dass ich vor vielen Jahren in meiner Ehe vor einem großen Scherbenhaufen stand. Ich lebte im Ausland, hatte zwei kleine Kinder und stand mitten in einem Rosenkrieg. Es war der absolute Albtraum!

Ich wusste nicht, warum alles so verlaufen war. Voller Verzweiflung war ich auf dem Weg, Antworten und Lösungen zu finden. Das Universum unterstütze mich dabei und ich lernte über eine Bekannte eine geistige Heilerin kennen, die später eine meiner Lehrerinnen wurde. Ca. drei Jahre lang, begleitete sie mich fast wöchentlich an die (Ursprünge) Auslöser, die für meine jetzige Lebenssituation verantwortlich waren. Stück für Stück lernte ich, wie prägend und kraftvoll negative Glaubensmuster sein können, die durch die Erziehung im Elternhaus (Familie, Ahnen, Freunde) und durch kulturelle, gesellschaftliche und religiöse Aspekte verursacht wurden.

Zwar waren meine Eltern beide Heilpraktiker, waren dabei aber ganz und gar auf die körperliche Ebene konzentriert.

Endlich fand ich Antworten und mir wurden die Zusammenhänge immer klarer (Ahnen – Eltern – Kindheit – Gesellschaft – Systemische Arbeit – Innere Kindarbeit) … und dann kamen bei den weiteren Auflösungsbegleitungen, plötzlich Verwicklungen aus vorigen Inkarnationen zum Vorschein. Jetzt war das Puzzle durch das letzte Puzzleteil komplett!

Das hatte zur Folge, dass ich klare Antworten auf Fragen erhielt, z.B.:

Warum diese Eltern?
Warum das Mobbing in der Schule?
Warum die schwierigen Konstellationen in Partnerschaften?

Es wurde mir glasklar, dass man sich aus VORLEBEN kannte und man in diesem Leben Verwicklungen und Lebenssituationen ausgesetzt war, die ungelöste Lerneinheiten aus Vorleben darstellten! Ich erkannte immer mehr, dass mein früherer Mann lediglich ein Spiegel meiner Kindheit und meiner Verwicklungen aus Vorleben darstellte. Und das führte mich in die Vergebung! Raus aus dem Rosenkrieg, rein in eine Freundschaft … von einer Auflösungsarbeit zur nächsten Auflösungsarbeit. Ein jahrelanger Weg, aber machbar! Während der Begleiteinheiten erhielt meine damalige spirituelle Lehrerin, von der geistigen Welt die Botschaft, dass meine Berufung darin läge, Seelen aus ihren karmischen Verwicklungen herauszubegleiten. Damals war ich noch in meinem völligen Leid und Drama gefangen und konnte mir das überhaupt nicht vorstellen. Heute weiß ich aber, wie wichtig diese durchlebten Erfahrungen waren. Denn nur, wenn du den Weg selbst schon erfolgreich mit all seinen Herausforderungen gegangen bist, dann kannst du auch andere Seelen auf diesem Weg begleiten.

Einer der wichtigsten Grundlagen auf dem Weg zu dir selber – raus aus deinem Drama –  ist, dass du dir stets bewusst bist, dass DU selbst alle Herausforderungen im Leben verursacht hast! Durch noch offene Lernmuster aus vorigen Verkörperungen (Inkarnationen), kreierst du dir deine Lebenssituation – das Gesetz der Anziehung, Law of Attraction –  der andere ist NIE schuld!

FAQ

Wann findet das Seminar statt?

Das Seminar findet am Wochenende vom 27.07./28.07.2024 statt. Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr ist eine Mittagspause. 

 

Wie kann ich teilnehmen?

Du hast die Möglichkeit per Zoom live online oder persönlich vor Ort 74211 Leingarten. 

Brauche ich für die Teilnahme am Kurs Vorkenntnisse?

Im Seminar informiere ich über die Grundlagen  der Energiearbeit der energetischen Anatomie. und des geistigen Heilens. Das heißt für dich, dass du Stück für Stück lernst, wie du feinstoffliche Informationen wahrnehmen kannst. Du solltest jedoch mit Meditation oder ähnlichen Entspannungsmethoden vertraut sein. Sollte dies nicht der Fall sein, dann ist der Kurs definitiv nichts für dich.

Ich habe Fragen zum Seminar!

Buche ein Infogespräch. Es bietet dir die Möglichkeit, dich über das Seminar zu informieren und zu schauen, ob es für deinen aktuellen Lebensweg das RICHTIGE ist. Dabei bin ich sehr transparent und ehrlich, denn ich möchte, dass DU am Ende happy bist.  

Wo kann ich die Übungen herunterladen?

Am Ende des Seminars sende ich dir Email einen Link zu, wo du die begleiteten Übungen herunterladen kannst. 
Mein Tipp für ein erfolgreiches Seminar:  Lege dir einen College Block oder Tagebuch zu, wo du alle Übungen und Informationen aus dem Seminar mitschreiben kannst. Was du schreibst, das bleibt.

Ich habe eine andere Frage!

Kein Problem. Schreib mir dazu einfach eine kurze Email an info@tanyaschindelin.com und mein Team und ich antworten dir schnellstmöglich. 

Meine Nachricht an dich!

Nur zu gut kenne ich die Situation, wenn man sich nach einer geliebten Person sehnt, die man durch den Tod verloren hat. Nach langer Krankheit verstarb mein Vater und ich fühlte mich so alleine.  Das Verhältnis zu meiner Mutter war schon immer sehr angespannt. Und so konnte ich von dieser Seite auf keine Unterstützung zählen. 

Vor vielen Jahren habe ich zum Glück die Tools und Methoden der Karmatransformation kennen lernen dürfen und Stück für Stück erfolgreich für die Lösungen meiner Herausforderungen einsetzen können. Die Kommunikation zu „Verstorbenen“ gehört auch dazu. 

Natürlich ging das alles nicht von heute auf morgen und ich bin da auch erst reingewachsen.

Wenn du möchtest, zeige ich dir, wie du zukünftig und selbstständig deine Herausforderungen erfolgreich und bewusst verändern kannst. Sei mit ein Teil von den Seelen, die in ihren Frieden finden und somit auch einen Beitrag zum heiß ersehnten WELTFRIEDEN.

Ich würde mich sehr freuen, dich ein Stück auf deinem Lebensweg zu begleiten.

Deine Tanya

Bist du dabei?

Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du deine Schöpferkraft entfalten und einsetzen kannst, um deine unerklärbaren und ausweglosen Lebenssituationen zu transformieren, um beruflich und privat glückliche Beziehungen zu leben.

Die Hinweise, Übungen und Empfehlungen wurden sorgfältig überprüft. Sie ersetzen jedoch keine medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlungen.