Über mich

Schon seit vielen Generationen steht meine Familie im Dienste für den Menschen. Aufgewachsen als Tochter des Luft- und Raumfahrtwissenschaftlers und Heilpraktikers, Dr. Jürgen Schindelin, und der Heilpraktikerin, Karin Schindelin, wurde ich schon früh vertraut gemacht mit den Kräften der Natur, alternativen Heilmethoden sowie schulmedizinischen Therapien aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Bei jeder Therapieform stand immer das Wohl des Menschen, eines einzigartigen Geschöpfes mit seiner Geschichte, im Mittelpunkt. Nur so konnte die korrespondierende Heilmethode für jeden individuell ausgewählt werden, auch in Zusammenarbeit mit der Schulmedizin.

Bei meinem privaten und beruflichen Werdegang machte ich immer wieder die Beobachtung, dass in unserem sozialen, gesellschaftlichen Leben der Schwerpunkt oft auf die körperliche Ebene beschränkt wird. Diese Erkenntnis führte mich auf meinem persönlichen Entwicklungsweg immer mehr in meine Berufung, auf ganzheitlicher Ebene tätig zu werden. Mein Tätigkeitsschwerpunkt hat sich im Laufe der Jahre dahin entwickelt, Menschen medial zu begleiten, Blockaden, die ausgelöst worden sind durch karmische Verwicklungen (aus Vorleben entstanden), aufzulösen.

Kurzvita

  • 1977 inkarniert in eine Heilpraktikerfamilie
  • Nach dem Abitur Ausbildung zur Handelsassistentin (Textil) mit Ausbildereignung (IHK)
  • Ausbildung zur Fremdsprachen-Korrespondentin
  • Mutter von zwei Kindern: Sohn 12 Jahre alt, Tochter 10 Jahre alt
  • Ausbildung zur Biokosmetikerin - bioenergetische Massagen
  • Weiterbildungen im Bereich Energieübertragung durch Handauflegen und „Geistigem Heilen“
  • Geistige Heilerin
  • Geistige/Spirituelle Lehrerin
  • "Das Leben ist der beste Lehrer! Man entwickelt sich jeden Tag weiter!"