Energiearbeit – Geistiges Heilen – Karmische Blockadenauflösungen

Immer wieder bleiben offene Fragen zu folgenden Themen!

  • Was ist Energiearbeit?
  • Was ist Geistiges Heilen?
  • Was sind karmische Blockadenauflösungen?
  • Was ist Schamanismus, Reiki, Akupunktur, Akupressur, Kinesiologie, etc…

Kannst du dich darin wieder finden? Es ist mir eine Herzensangelegenheit, dir diese Fragen so irdisch wie möglich zu beantworten!

Alles hat miteinander zu tun. Die Grundlage für die Anwendungsmöglichkeiten der verschiedenen Techniken ist, dass wir aus lauter schwingenden Atomen bestehen, reine Energie!  Dein Körper, dein Auto, jede Pflanze, einfach alles besteht aus schwingenden Atomen. Aufgrund der Naturgesetze, die hier auf der Erde aktiv sind, verdichtet sich die Energie zu den jeweiligen Formen, wie z.B. Mensch, Tier, Pflanze, etc.

Unserer materieller Körper ist im feinstofflichen Bereich überzogen mit Energiebahnen, auch bekannt als Meridiane oder Nadis. Diese werden mit Lebensenergie versorgt, die aufgenommen wird durch sich drehende Wirbel (Chakren) am Körper. In der chinesischen traditionellen Medizin sagt man, dass jeder Akupunkturpunkt ein Chakra sei. Die „Form“ Mensch ist mit ca. 88.000 von diesen Energiewirbel ausgestattet, die das Energiefeld und den Körper (Ätherkörper) ständig mit Lebensenergie versorgt.

Durch unser Denken und unsere Gefühle lenken und leiten wir die Energie. Wenn wir dauerhaft negativ denken, dann fühlen wir uns schlapp. Wenn wir positiv denken, fühlen wir uns gut.

Da der Mensch im Alltag immer wieder mit Herausforderungen konfrontiert wird, braucht er Techniken, die ihn dabei begleiten, wieder sein inneres Gleichgewicht zu finden. Und da bietet der Planet Erde unendlich viele Techniken zur Problemlösung an.

Die ENERGIEARBEIT  ist der Überbegriff für alle Techniken, die auf der feinstofflichen Ebene angesiedelt sind. Die klassische Schulmedizin arbeitet auf der reinen körperlichen Ebene. Reiki, Akupunktur, Akupressur, Kinesiologie sind z.B. Techniken, die dafür sorgen, dass der blockierte Energiefluss der Nadis wieder entblockiert wird. D.h. dass die Lebensenergie wieder frei in den Energiebahnen am Körper fließen kann.

Das GEISTIGE HEILEN ist eine Technik, welche die Ursachen für das Entstehen der Energieblockaden darstellt. Die URSACHEN liegen immer in der VERGANGENHEIT! Diese haben dann Auswirkungen auf die GEGENWART – das HIER und JETZT! Die Ursachen dafür können entstehen durch Prägungen aus dem Elternhaus, durch die Ahnen, kulturelle und gesellschaftliche Prägungen, religiöse Dogmen, etc. Beim geistigen Heilen fungiert der Heiler als Medium und erhält von der geistigen Welt genau die Informationen über die Ursachen der energetischen Blockaden des Klienten. Des Weiteren die Informationen, wie man sie auflösen kann. Alles, was man im Leben erlebt, ist ein Lern- und Reifeprozess für die Seele.

Die KARMISCHEN BLOCKADENAUFLÖSUNGEN sind ein Teilbereich des geistigen Heilens. Der Heiler fungiert als Medium und erhält von den Lichtwesen der geistigen Welt exakte Informationen über die Verwicklungen aus den Vorleben, die für die jetzige Blockade auf dem Lebensweg des Klienten verantwortlich ist. Oftmals spielt die Wahl der Eltern in diesem Leben und die damit verbundenen Prägungen eine große Rolle mit ungelösten Lernmustern aus Vorleben. Bei der Auflösungsarbeit erkennt der Klient, warum er in diesem Leben diese Blockade hat.

 

Um Dauerhaft in seine innere Kraft zu kommen, ist folgende Formel auf alle Lebensbereiche übertragbar:

ICH SETZTE FÜR ALLES, WAS IN MEINEM LEBEN PASSIERT, DIE URSACHE!

MEIN DENKEN UND MEINE GEFÜHLE KREIREN MEIN SEIN!

DIE ERDE BIETET MIR FÜR JEDE LEBENSLAGE UNENDLICH VIELE MÖGLICHKEITEN, IMMER WIEDER LÖSUNGEN ZU FINDEN, WENN ICH  WILL! WILL ICH?

 

Wenn du etwas wirklich willst, dann findest du auch einen Weg.

Wenn nicht, dann findest du eine Ausrede.

Jim Rohn

Komme ins Tun:

Karmischer Blockadenauflösungsworkshop

Arbeite mit mir